Sie sind hier

Open-Source-CMS

Ein kommerzielles CMS, wie es von den "Goßen" längst erfolgreich eingesetzt wird, rechnet sich für die kleinen und mittleren Web-Seiten nur selten.

Dank Open Source (offene weltweite Entwicklergemeinde) existieren mittlerweile genügend Alternativen, die so manchem kommerziellen System das Wasser reichen.

Hier seien nur 3 vergleichbare Systeme genannt:

Joomla, Drupal und TYPO3.

Ohne eine Bewertung abzugeben, wird von uns im Wesentlichen das CMS Drupal eingesetzt.